Patenschaften

Patenschaften für Schulbesuch

Projekt von Nicole Visser 

Der Hauptfokus unseres Vereins „Kipa Kenya“ besteht darin, mit Patenschaften Kindern in Ngong (Kenia) den Besuch einer Schule zu ermöglichen. 

Durch die Patenschaft erhält das Patenkind Zugang zu einer guten Schulbildung an einer Privatschule. Die staatlichen Schulen befinden sich oft in einem schlechten Zustand, mit ungenügendem Lernmaterial und teilweise werden bis zu 70 Kinder in einem einzigen Klassenzimmer unterrichtet. 
Ohne Unterstützung durch eine Patenschaft ist es für viele dieser Kinder resp. deren Familien vielfach unmöglich die Schulkosten von ca. CHF 35.00 pro Monat zu bezahlen.   

Die Grundschulzeit beträgt in Kenia acht Schuljahre und wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Danach folgt die vierjährige Secondary School. 
Das kenianische Schuljahr beginnt im Januar und ist in drei Perioden (terms) unterteilt. Zwischen den Terms ist jeweils ein Monat Ferien. 

 

Die meisten unterstützten Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, wohnen in einem Elendsviertel und sind im Alter von 7 bis 18 Jahren. Einzelne unterstützte Kinder welche wir durch eine Patenschaft unterstützen gehören auch zu Massai- Stämmen und leben dort oft noch sehr traditionell.  

Dank einer Patenschaft bekommen die Kinder aus den Slums die Möglichkeit nach der Vorschule (welche sie in der Kindertagesstätte von Nicole Visser besuchen) eine Schule zu besuchen.  
Nicole Visser, welche das Projekt vor Ort in Kenia leitet, kennt die unterstützten Schulen und pflegt den persönlichen Kontakt sowohl zu den Kindern, den Angehörigen und den Schulen. 

Mit der Patenschaft schenken wir den Kindern die Möglichkeit und Hoffnung auf eine bessere Zukunft. 

Bildung ist der Schlüssel für ein selbständiges Leben - sie ist der Weg aus der Armut.  
Kinder und Jugendliche aus dem Slum sollen die Chance bekommen einen Beruf zu lernen um später ihre eigenen Kinder selbst versorgen zu können. 

Folge uns!

Verein Kipa Kenya, Sunnmatt 34b, 3305 Iffwil
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto: PC 85-680493-3, IBAN: CH86 0900 0000 8568 0493 3

Kipa Kenya ist als gemeinnützige Organisation anerkannt und deine Spende kann von den Steuern abgezogen werden!