Projekte Kipa Kenya

Eigene Grundschule (Bauprojekt 2016-2019)

Projekt von Nicole Visser

Eine eigene Vorschule gab es schon seit 2010. In den letzten Jahren wurde nun noch eine neue Grundschule gebaut, welche in mehreren Etappen bis 2019 fertiggestellt wurde.

Vorgeschichte

Nach der Vorschule mussten unsere Patenkinder bisher an eine private Schule wechseln um die 8 Schuljahre der kenianischen Grundschule zu besuchen. Schon lange war aber der berechtigte Wunsch vorhanden, die Patenkinder in eine eigene Grundschule schicken zu können.
Statt das Geld der mittlerweile über 100 Patenschaften an externe Privatschulen zu überweisen, kann das Geld zukünftig in die eigene Grundschule investiert werden, was die Betreuung unserer Patenkinder und die Verwendung der Spendengelder nochmals positiv beeinflusst.
Mit der Unterstützung von vielen Sponsoren konnte im Juni 2016 direkt gegenüber der bestehenden Kindertagesstätte/Vorschule ein Grundstück für eine eigene Grundschule gekauft werden.
Im Endausbau (Stand 2019) besteht die Grundschule aus sechs Klassenzimmern, sowie Lehrerzimmer, Küche und einer grossen gedeckten Halle zum Essen.

Bau des Hauptgebäudes (Aug - Dez 2018)

Am ersten August 2018 fand der Spatenstich für das grosse Hauptgebäude mit den 6 Klassenzimmern statt.
5 Monate später, am 2. Januar 2019 war es schon soweit und die erste Klasse konnte in das fertig gestellte Klassenzimmer einziehen. Im Mai 2019 folgten die nächsten 2 Klassen.

Die Grundschulzeit beträgt in Kenia acht Schuljahre und wird mit einer Prüfung abgeschlossen (dem Kenya Certificate Of Primary Education, kurz KCPE).
Danach folgt die vierjährige Secondary School.

Das kenianische Schuljahr beginnt jeweils im Januar und ist in drei Terms unterteilt. Zwischen den Terms ist jeweils ein Monat Ferien. 

Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.
Friedensreich Hundertwasser

Folge uns!

Verein Kipa Kenya, Sunnmatt 34b, 3305 Iffwil
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto: PC 85-680493-3, IBAN: CH86 0900 0000 8568 0493 3

Kipa Kenya ist als gemeinnützige Organisation anerkannt und deine Spende kann von den Steuern abgezogen werden!